Der Ablauf des Antragsverfahrens


Sie haben eine Projektidee und interessieren sich für eine LEADER Förderung?

Folgende grundlegenden Voraussetzungen sollte Ihr Projekt erfüllen, um für eine LEADER Förderung in Frage zu kommen:

  • Das Projekt wird innerhalb der LEADER Region Oberer Neckar umgesetzt
  • Das Vorhaben lässt sich mindestens einem Handlungsfeld des Regionalen Entwicklungskonzepts zuordnen
  • Ein Projektträger übernimmt die Antragstellung und rechtlichen Verpflichtungen
  • Es beruht auf einem realistischen Zeit- und Kostenplan und trägt sich nach der Förderphase

Die Bewertung der eingereichten Projektideen obliegt dem LEADER Auswahlausschuss des Vereins Regionalentwicklung Bürger.Kultur.Land. Oberer Neckar e.V. Die Mitglieder dieses Gremiums wählen die Projekte aus, die im Rahmen des LEADER Programms finanziell unterstützt werden sollen. Hierzu wurde ein diskriminierungsfreies, nachvollziehbares und transparentes Auswahlverfahren entwickelt, das auf den folgenden Seiten erläutert wird: