Begegnungsstätte Gasthaus Linde

Ausgangslage

  • Gasthaus Linde liegt in einem alten Bauernhaus im Zentrum von Vöhringen-Wittershausen und ist letzte Gaststätte im Ort
  • Gasthof seit über hundert Jahren im Familienbesitz
  • Sehr guten Ruf und ist beliebter Treffpunkt für Bürger, Vereine, Feuerwehr usw.
  • Gilt als fester Bestandteil des sozialen Dorflebens
  • Erwartung einer höheren touristischen Nachfrage durch neu angelegte und neu gekennzeichnete Radwege
  • Weitere Modernisierungs- und Erweiterungsmaßnahmen zur Sicherung des Fortbestandes der Gaststätte als soziokulturellen Begegnungsort notwendig

Ziele und Inhalt

  • Neue Konzession der Gaststätte nur unter Einhaltung entsprechender Anforderungen möglich
  • Inwertsetzung des Bodens und des Geländers
  • Interkulturellen Austausch in Linde durch internationale Beflaggung Ausdruck verleihen
  • Wiederbelebung und Stärkung der Funktion als kultureller Treffpunkt durch Installation einer Bühne mit Kulissen und Lichttechnik für Proben und Aufführungen
  • Wohnung ebenso Teilo der Neugestaltung der Linde

Fördergegenstand

  • Modernisieurng und Erweiterung der Gaststätte
    • Erweiterung der Küche um eine Kaltküche
    • Absaugung Küche
    • Einrichtung eines Sozialraums mit Waschküche
    • Saaldecke und Boden
    • Elektroinstallationen
    • Modernisierung des Biergartens
  • Stärkung des Gasthofs als soziokulturellen Begegnungsort
    • Installation von Bühne, Kulissen und Lichttechnik für Veranstaltungen
  • Modernisierung der Pächterwohnung
    • Badezimmer
    • Boden
    • Treppenhaus
    • Malerarbeiten
  • Energetische Modernisierung des Gebäudes: Isolierung Wände, Fenster, Decken und Dach
  • Installation eines flexiblen Bühnenaufbaus für Theateraufführung und -proben, Vorträge und Konzerte

Wenn Sie mehr Informationen haben möchten, klicken Sie bitte hier.